Apps für Immobilienmakler

Apps für Immobilienmakler

Apps für Immobilienmakler bieten viele Vorteile. Denn die Apps sind in einer Zeit wie dieser wichtige Tools, um mobile Onlinemärkte zu erschließen und Anfragen schneller zu bearbeiten – sprich viel Zeit zu sparen und noch erfolgreicher zu agieren. Allerdings ist es bei der riesigen Auswahl an Apps nicht immer einfach, den Durchblick zu bewahren. Doch mit diesen Apps sind Sie als Immobilienmakler garantiert auf dem richtigen Weg.

Apps namhafter Immobilienportale

Es verwundert nicht, dass die App-Angebote renommierter Immobilienportale wie Immowelt, Immonet sowie Immobilienscout24 im direkten Vergleich die Nase vorn haben. Einige gute Beispiele für hilfreiche Apps sind die Tools zur Immobiliensuche für Recherchen oder die iPad-App Immonet-Manager. Eine clever durchdachte Akquise-App ist realbest.de. Die Aufgabe dieser App ist es, private Verkaufsaufträge zu vermitteln. Sinn und Zweck der App ist es, dass dieses Tool durch Internetmarketing zum Einsatz kommt und bei Tausenden von Scheidungsanwälten, Hausverwaltungen oder Finanzdienstleistern beworben werden soll. Möchten Sie ein Teil dieser App sein, müssen Sie sich ganz klassisch bewerben sowie an einem unentgeltlichen Webinar teilnehmen, in dem Ihnen die Funktionsweise der App schrittweise näher gebracht wird.

Räume planen, Immobilien übergeben

Haufe hat eine besondere App für die Wohnungsübergabe konzipiert, die auf iOS läuft und mit iPad, iPods sowie iPod touch kompatibel ist. Das Besondere an dieser App ist, dass dieses Tool für Wohnungsübergabeprotokolle an das ERP-System „wowinex“ von Haufe angebunden ist. Dadurch ist für Sie als Immobilienmakler eine Checkliste verfügbar, die Sie Punkt für Punkt abarbeiten und die Sie mit Fotos von den Immobilien verbinden können. Die App My Measures & Dimensions ist preiswert und einfach bedienbar. Diese App unterstützt Sie dabei, Raum- sowie Objektmaße zu speichern. Um dieses Tool richtig anzuwenden, müssen Sie ein Foto hochladen, auf dem Sie die Maße unter Nutzung von Pfeilen sowie Texten eintragen können. Auf einer ähnlichen Funktionsweise basiert auch Magic Plan. Diese App ist dafür vorgesehen, dass Sie durch Unterstützung eines im Vorfeld aufgenommenen Fotos einen Grundriss kreieren. Immobilienmakler schätzen die exakte Funktionsweise der App. Als Branchenvertreter dürfen Sie ein Abo von Magic Plan erwerben, das es Ihnen gestattet, beliebig viele Pläne ohne Kennzeichnung durch ein Wasserzeichen zu nutzen und zu exportieren.

Apps für Kostenkalkulationen

Wie der Name der App iNotar bereits vermuten lässt, verrät Ihnen dieses Tool, mit welchen Notarkosten Sie und Ihre Kunden rechnen müssen. Diese App ermittelt anfallende Notargebühren auf Grundlage der gängigen Gebührenordnung. Allerdings benötigen Sie für deren Nutzung wichtige Grunddaten wie die Höhe der Grundschuld oder den Kaufpreis. Das Besondere an der App CareTaker ist, dass Sie bei diesem Programm der Immobilienverwaltung fürs iPad Funktionen für die Buchhaltung sowie zur Erfassung von Objektdetails in einem Tool erhalten. Ein weiterer Pluspunkt dieses Angebots ist die Möglichkeit, Immobilienfotos als Diashow abzubilden. Vergleichbar mit der Printversion, vereint die Immobilien Kompass-App Preise, Karten sowie andere Informationen über Wohnlagen deutschlandweit.

Praktisch und alltagstauglich

Das Besondere an MyKeys24 ist, dass Mieter sowie Wohnungsbesitzer mithilfe dieser App Zweitschlüssel für die eigenen vier Wände anfertigen dürfen. Verliert Ihre Klientel den Schlüssel einmal, ist ein vornherein abgespeichertes Smartphonefoto ausreichend, um über die App einen Ersatzschlüssel zu ordern. Die App Deutsche Gesetze macht Sie mit der Rechtsprechung vertraut und ersetzt dicke Gesetzesbücher durch diese einfache App. Das bedeutet für Sie, dass Sie wichtige Urteile und Gesetzestexte einfach über dieses Tool finden. Einen vollkommen anderen Bedarf deckt Tiny Scanner ab. Diese Scan-App hilft Ihnen dabei, Dokumente einfach abzufotografieren. Die App markiert daraufhin die Dokumente, die Sie nunmehr als PDF abspeichern können. So sind Sie unterwegs viel flexibler, können Unterlagen hin und her schicken oder unmittelbar am nächsten Drucker ausdrucken. Bitte achten Sie jedoch darauf, dass Sie wichtige Dokumente mit sensiblen Inhalten aus Datenschutzgründen ausschließlich über das eigene Netzwerk ausdrucken.

Termine sinnvoll aufeinander abstimmen und eintragen

Möchten Sie Ihre Termine effizient koordinieren, sind vorinstallierte Apps wie Apple Kalender oder Google Kalender eine sinnvolle Option. Diese Apps helfen Ihnen dabei, Ihre Terminkalender auf Smartphones, Tablets oder dem Bürocomputer zu synchronisieren. Dadurch vermeiden Sie, dass Sie ein- und denselben Termin doppelt oder gar dreifach eintragen müssen. Möchten Sie auf Ihren Endgeräten unterschiedliche Systeme nutzen, können Sie diese ebenfalls miteinander synchronisieren. Zu guter Letzt sind Bildbearbeitungs-Apps wie Photoshop Express, Snapseed oder PicArt Photo Studio eine wichtige Unterstützung für Sie. Müssen Sie Schnappschüsse von Immobilien ein wenig nachjustieren, sind diese Tools genau die richtige Lösung für Sie. Alternativ zu diesen Bildbearbeitungsprogrammen sind ähnliche Angebote auch schon auf vielen Smartphones vorprogrammiert. Natürlich sollten Sie bei der Bearbeitung stets im Hinterkopf behalten, dass das grundsätzliche Erscheinungsbild der Objekte nicht verändert werden darf.

Eine Erleichterung für den Arbeitsalltag

Apps erleichtern Ihren Arbeitsalltag als Immobilienmakler ganz gewiss. Ganz gleich, ob Sie Termine planen, Exposés erstellen oder Immobilienfotos bearbeiten möchten – alle Apps sind eine wichtige Unterstützung. Ein weiterer Vorteil ist die einfache intuitive Bedienweise, die den Umgang mit den Apps zum Kinderspiel macht.

Anzeige

Hier finden Sie weitere Interessante Artikel aus dem Immobilienmakler Ratgeber

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Betrieb dieser Webseite zu gewährleisten.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookies verwendet werden. Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung