Immobilienmakler in Landsberg am Lech

Standort:
Landsberg am Lech
Schwerpunkte:
Mietobjekte, Kaufobjekte, Wohnimmobilien, Gewerbeimmobilien, Grundstücke, Immobilienbewertung,


Immobiliensituation in Landsberg am Lech

Landsberg am Lech

Landsberg am Lech – dieser Landkreis ist im westlichen Teil des bayerischen Regierungsbezirks Oberbayern zu Hause (Immobilienmakler in Bayern). An der Grenze zu Schwaben gelegen, beherbergt die Region etwa 114.000 Einwohner. Aufgrund des in dem Gebiet vorherrschenden warmen gemäßigten Klimas fallen über das ganze Jahr hinweg verhältnismäßig viele Niederschläge. Auch in den trockensten Monaten befindet sich die Niederschlagsgrenze weit über dem Bundesdurchschnitt.

Nahezu keine freien Grundstücke mehr vorhanden

Die wirtschaftliche Situation des Landkreises wird vom Handwerk und der Landwirtschaft dominiert. Einige Unternehmen mit überregionaler Bedeutung stellen in Landsberg am Lech ebenfalls Arbeitsplätze zur Verfügung – allen voran das Technikzentrum des ADAC oder das Unternehmen Hilti. Die vielfältige wirtschaftliche Situation – und gewiss auch die idyllische Lage des Landkreises – führen dazu, dass in der Gemeinde nahezu keine freien Grundstücke mehr vorhanden sind, die als potentielles Bauland genutzt werden können. Das Geheimrezept dieses Landkreises, dessen Einwohnerzahl innerhalb von 30 Jahren von 20.000 auf knapp 30.000 Einwohner gestiegen ist, besteht aber auch in der strategisch günstigen Lage. Als Schnittstelle zwischen Augsburg, Allgäu, München (Immobilienmakler in München) und Ammersee punktet die Region durch ihre kulturelle Vielfalt und als wirtschaftlich sicherer Standort.

Immobilienpreise steigen unaufhaltsam

Im Rahmen neuer Bauprojekte sind Wohnungen und Penthäuser entstanden, die für Immobilienpreise zwischen 2.400 Euro und 2.700 Euro den Besitzer wechselten. Bauland für neue Einfamilienhäuser in der Schwaighofsiedlung ist schon längst wieder reserviert oder verkauft, geben Immobilienmakler Landsberg am Lech bekannt. Auch weitere Neubaugebiete sprießen in den vergangenen Jahren aus dem Boden und fanden wesentlich schneller Abnehmer, als diese erbaut wurden. Und dieser Trend setzt sich fort. Denn bis heute hat sich Landsberg am Lech als ein ‚Vorort von München’ etabliert, in dem die Immobilienpreise sowie die verdichtete Bebauung unaufhaltsam steigen.

Schwerpunkte

Typ

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Betrieb dieser Webseite zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookies verwendet. Hier erfahren Sie mehr!