Immobilienmakler Ratgeber

Bei uns im Immobilienmakler Ratgeber finden Sie alles wichtige rund um das Thema Immobilienmakler.
Wir bieten Ihnen interessant Artikel für Käufer und Verkäufer von Immobilien sowie speziell für den Immobilienmakler an.

Ratgeber für Käufer und Verkäufer von Immobilien

  • Bestellerprinzip
    Das Bestellerprinzip regelt die Kostenübernahme der Maklerprovision auf dem Immobilienmarkt völlig neu. Dieses Gesetz ist am 1. Juni 2015 in Kraft getreten: demzufolge wird die Maklerprovision fortan von der Person bezah...
  • Den richtigen Immobilienmakler finden
    Möchten Sie eine Immobilie kaufen oder verkaufen, bedienen Sie sich im Regelfall der Unterstützung eines Immobilienmaklers. Diese Hilfe ist sinnvoll. Denn als Käufer oder Verkäufer benötigen Sie explizite Kenntnisse über...
  • Grundbuchänderung vornehmen
    Sind Sie Eigentümer eines neuen Grundstücks geworden oder haben Sie anderweitig Rechte an einem Grundstück erworben, müssen Sie diese Berechtigung ins Grundbuch eintragen lassen. Ein Eintrag bzw. eine Änderung im Grundbu...
  • Immobilie verkaufen
    Ein Wohnortwechsel steht an oder die Kinder sind aus dem Haus. Es gibt viele gute Gründe, die für einen Hausverkauf sprechen. Doch diese Entscheidung muss gut durchdacht und optimal vorbereitet sein. Deshalb ist eine übe...
  • Immobilienbesichtigung: diese Fragen bedürfen einer Antwort!
    Der Kauf einer Immobilie sollte nicht überstürzt werden. Denn der Erwerb eines Hauses ist eine kostenintensive Angelegenheit, die gut durchdacht sein sollte. Aus diesem Grund sollte Ihr Traumhaus oder die bevorzugte Eige...
  • Immobilienfinanzierung: Tipps für eine sichere und günstige Finanzierung
    Der Kauf einer Immobilie ist vermutlich die größte und kostenintensivste Anschaffung, die die meisten Menschen jemals tätigen. Auf einen Schlag wechseln Summen im sechsstelligen Bereich den Besitzer: ein Schritt, der gut...
  • Immobilienkauf: darauf sollten Sie achten!
    Wer eine Immobilie käuflich erwirbt, tätigt zumeist eine Investition fürs Leben. Deshalb ist es wichtig, jedes Detail des Wohn- oder Gewerbeobjekts bis ins letzte Detail zu überprüfen. Anderenfalls drohen böse Überraschu...
  • Maklercourtage und Maklerprovision: was ist der Unterschied?
    Für einen Laien klingen die zwei Begriffe „Maklercourtage“ und „Maklerprovision“ im ersten Moment sehr ähnlich. Schnell kommt der Irrglaube auf, dass mit beiden Bezeichnungen sogar ein- und dieselbe Gebühr gemeint ist. D...
  • Maklerprovision
    Als Maklerprovision wird die Gebühr bezeichnet, die Immobilienmakler für eine erfolgreiche Vermittlung von Immobilien erhalten. Von einem erfolgreichen Abschluss ist die Rede, wenn ein Kauf- oder Mietvertrag von allen Ve...
  • Maklervertrag kündigen: darauf müssen Sie achten!
    Es ist gar nicht so einfach, einen bestehenden Vertrag mit einem Makler zu kündigen. Welche Bedingungen für die Kündigung eines Maklervertrags eingehalten werden müssen, hängt vom individuell vereinbarten Vertrag sowie i...
  • Mietpreisbremse
    Der Begriff „Mietpreisbremse“ ist in aller Munde. Diese Mietpreisbremse ist dafür vorgesehen, dass Mieten für Wohnungen nicht ins Unermessliche steigen. Doch so einfach, wie es auf den ersten Moment erscheint, ist diese ...
  • Wertgutachten: was ist das?
    Ein Wertgutachten kennzeichnet die kostenpflichtige Form der Bewertung einer Immobilie. Dieses Gutachten ist darauf ausgelegt, den Verkehrswert eines Hauses, Grundstückes oder der Eigentumswohnung zu bestimmen. Im Vergle...

Ratgeber für Immobilienmakler

  • Apps für Immobilienmakler
    Apps für Immobilienmakler bieten viele Vorteile. Denn die Apps sind in einer Zeit wie dieser wichtige Tools, um mobile Onlinemärkte zu erschließen und Anfragen schneller zu bearbeiten – sprich viel Zeit zu sparen und noc...
  • Arbeitsalltag eines Immobilienmaklers
    Der Berufsalltag eines Immobilienmaklers lässt keine Langeweile aufkommen. Allerdings ist es wichtig, dass Sie zeitlich flexibel sind und eine hohe Leistungsbereitschaft aufweisen. Denn zum Alltag eines Immobilienmaklers...
  • Energieausweis richtig lesen
    Wer Wohnobjekte kaufen oder mieten möchte, hat seit Mai 2014 bei Wohnungsbesichtigungen das Anrecht auf Einblicke in den Energieausweis der Immobilie. Durch dieses Dokument sehen Kauf- oder Mietinteressenten auf einen Bl...
  • Gehalt als Immobilienmakler
    Fakt ist: wer den Job als Immobilienmakler ernst nimmt und engagiert ausübt, kann mit dieser beruflichen Tätigkeit viel Geld verdienen. Denn das Gehalt der Makler richtet sich normalerweise nach der Erfolgsquote, weil di...
  • Geldwäschegesetz: Worauf müssen Immobilienmakler achten?
    Das Geldwäschegesetz ist eine wichtige Unterstützung im Kampf gegen Terrorismus und kriminelle Handlungen. Da Immobiliengeschäfte theoretisch auch für eine Geldwäsche genutzt werden können, verpflichtet der Staat die Bra...
  • Immobilien fotografieren leicht gemacht
    Ein gutes Exposé ist für Immobilienmakler eine wichtige Marketingstrategie. Eine Schlüsselrolle spielen hierbei die richtigen Fotos. Werden das Haus oder die Wohnung gekonnt in Szene gesetzt und kreieren Sie ein erstes w...
  • Immobilien richtig managen
    Immobilien bergen ein hohes finanzielles Potential. Doch so groß, wie die finanziellen Möglichkeiten durch Vermietungen oder Immobilienverkäufe sind, so anspruchsvoll ist auch das Management der Häuser und Wohnungen. Woh...
  • Immobilienmakler werden
    Der Job des Immobilienmaklers ist heiß begehrt. Denn als Makler zu arbeiten, verspricht Aussichten auf eine abwechslungsreiche berufliche Tätigkeit. Die gute Nachricht ist, dass eigentlich jeder als Immobilienmakler täti...
  • Kooperationen unter Immobilienmaklern
    Eine Kooperation ist für Immobilienmakler häufig hilfreich, um Wohnobjekte erfolgreich zu vermitteln. Eine derartige Zusammenarbeit trägt beispielsweise Früchte, wenn Maklerpartner aus verschiedenen Städten miteinander k...
  • Maklercourtage
    Die Maklercourtage, häufig auch als Maklerprovision bezeichnet, ist das Pendant zur Provision. Agieren Immobilienmakler als gewerbetreibende Personen und vermitteln diese Immobilien, werden die Berufsvertreter mit einer ...
  • Maklerhaftung
    Sinn und Zweck der beruflichen Tätigkeit eines Immobilienmaklers ist es, Objekte zu veräußern. Dabei ist es nicht ausgeschlossen, dass Ihnen Ihre Kunden vorschnelle Antworten entlocken, die Sie im Nachhinein aufgrund fal...
  • Urheberrecht für Immobilienmakler
    Es gehört zum tagtäglichen Geschäft eines Immobilienmaklers dazu, Grafiken, Bilder oder Texte zu publizieren. Allerdings stammt das Bild- und Textmaterial nicht immer von Ihnen selbst. Verstoßen Sie gegen entsprechende G...

Anzeige

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Betrieb dieser Webseite zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookies verwendet. Hier erfahren Sie mehr!